Dieser Artikel beschäftigt sich mit folgendem Thema:

Es gibt keine Dosis an Cannabidiol (CBD), die für alle Hunde gleichermaßen geeignet ist und dieselbe Wirkung entfaltet. Um die richtige CBD Dosis für deinen Hund zu finden, solltest du das Gewicht deines Hundes in Kilogramm kennen ebenso wie die Menge an Milligramm in dem von dir verwendeten CBD Produkt. CBD Öl bei Hunden hat in den letzten Jahren an Popularität gewonnen

Es hat keine tödlichen Auswirkungen, sollte dein Vierbeiner einmal mehr oder weniger CBD verabreicht bekommen. Vorberechnete Dosierungen:

Kleine Hunde
Mittlere Hunde
Große Hunde

CBD Dosierung für Hunde

Es kann schwierig sein, die richtige Dosierung für deinen Hund zu finden, denn diese kann von Hund zu Hund unterschiedlich sein. Allgemein empfehlen wir, dass du mit einer geringen Dosis beginnst und die Wirkung von CBD bei deinem Hund beobachtest.

Es gibt einige Faktoren, die die verabreichte Dosis beeinflussen, der wichtigste ist jedoch die Größe deines Vierbeiners. Dieser Beitrag soll Hundebesitzer darüber aufklären, wie sie CBD Produkte leicht dosieren können.

Wieviel CBD kann ich meinem Hund geben?

Bei CBD Öl für deinen Hund lautet die Daumenregel: 2 Tropfen CBD pro 10 Kilogramm Körpergewicht. Achte auf das genaue Gewicht deines Vierbeiners, um die Dosis ggf. anzupassen.

Es gibt zwei Hauptkategorien für CBD Produkte bei Hunden: CBD Leckerchen oder CBD Öl für Hunde. Wenn du eine dieser CBD Darreichungsformen an deinen Vierbeiner verabreichst, dann ist es wichtig zu wissen, dass diese verschiedene unterschiedlich viel mg CBD enthalten.

Wenn du dich dazu entscheidest, deinem Hund CBD Leckerchen zu geben, dann lies die Anweisungen auf der Verpackung genau durch. Denn auch CBD Leckerchen haben unterschiedlich starke Konzentrationen. Allgemein enthält diese jedoch weniger Prozent.

Kann mein Hund eine Überdosis von CBD bekommen?

Diese Frage stellen sich sicher viele Hundebesitzer. Glücklicherweise kann man sagen, dass es sehr unwahrscheinlich ist, dass dein Haustier eine Überdosis von CBD Öl oder CBD Leckerchen erleidet.

Natürlich gibt es bei jeder Substanz eine Menge, die tödlich enden kann; bei CBD für Hunde braucht es allerdings eine gigantische Menge, damit es zu einer toxischen Überdosis kommt.

Nordic Oil
Play. Relax. Repeat.

Sag Hallo zu NatuPet

Produkte speziell für Hunde und Katzen entwickelt damit auch sie von CBD profitieren können. Denn nicht nur wir Menschen sollten uns wohlfühlen.

82787C01-82C1-48EF-8A46-BFB0759ED992 A N O R D I C O I L C O M P A N Y

Sollte dein Hund gerade noch andere Medikamente verabreicht bekommen, dann konsultiere den Tierarzt deines Vertrauens bevor du mit CBD beginnst. Solltest du irgendwelche negativen Auswirkungen beobachten, dann beende die Einnahme von CBD einfach. Wenn du die Dosis bei der Anwendung außerdem zu schnell steigerst, dann kann es zu unerwünschten Nebenwirkungen beim Hund kommen. Z.B. ein 2,5 prozentiges CBD Öl eignet sich daher besonders gut für den Einstieg und ist besonders gut für kleine Hunde geeignet.

Dinge, die du beachten solltest, wenn du deinem Hund CBD gibst

Als erstes solltest du dir die Marke genauer ansehen, von der du CBD Öl kaufst. Verschiedene Marken verwenden unterschiedliche Inhaltsstoffe während der Produktion. Du solltest alle Komponente des CBD Produkts für Hunde kennen bevor du dich zum Kauf entschließt.

Der zweite wichtige Punkt ist die CBD Konzentration. Wie du bereits weißt, hängt es von der Größe deines Haustieres ab, welche Dosierung erforderlich ist. Einige Unternehmen stellen vielleicht eine Dosierungstabelle ihrer Produkte für die Größe deines Vierbeiners zur Verfügung.

Als letztes sollten du dir noch die Analysezertifikate ansehen. Solltest du das Zertifikat auf der Website nicht finden oder einsehen können solltest du dich nach einem anderen Händler umsehen.

CBD Öl Dosierung für Hunde berechnen

Wenn du die richtige Dosis für CBD Öl ausrechnen möchtest, gehe wie folgt vor: Wiege deinen Hund und sieh dir die CBD Menge in Milligramm an, die im Produkt verwendet wird. Größere Haustiere brauchen ggf. eine größere Menge an Milligramm. CBD Öl für Hunde gibt es in verschiedenen Flaschengrößen und Konzentrationen.

Lass uns einen Blick auf die folgenden NatuPet Produkte werfen:

  • NatuPet CBD Öl für Hunde mit  2,5% CBD (10ml und 30ml)
  • NatuPet CBD Öl für Hunde mit 4% CBD (10ml und 30ml)

Zwei verschiedene Größen und zwei verschiedene Konzentrationen von CBD können die Möglichkeit für eine Vielzahl von Dosierungsoptionen bieten. Je nachdem, ob du das Produkt länger oder in höherer Konzentration haben möchtest, kannst du entweder eine kleinere oder größere Flasche mit einem niedrigeren oder höheren CBD Gehalt wählen.

Bei kleinen Hunden unter 9kg empfehlen wir 1-2 Tropfen 2 Mal täglich, insgesamt also zwischen 2-4 Tropfen pro Tag. Zwischen 2-9mg pro Tag sind gut verträglich. Für Hunde mittlerer Größe von 10-27kg kannst du pro 10kg Körpergewicht 2 Tropfen verabreichen, 2-3 Mal täglich.

Die Dosierung liegt dann zwischen 8-28mg täglich, abhängig davon, wie schwer dein Hund ist, wie stark das CBD Öl konzentriert ist und wie oft du es deinem Hund verabreichst. Für große Hunde die bis zu 50kg wiegen, reicht die Dosis von 16-48mg täglich.

Um auf die Regel von zwei Tropfen pro 10 kg zurückzukommen: Lass uns ansehen, wie viel CBD dein Hund bekommen sollte.

Dosierung von CBD Öl für kleine Hunde

Sowohl kleine Hunde als auch Welpen können CBD Öl bis zu zweimal am Tag verabreicht bekommen. Die Größe deines Haustiers bestimmt die zu verabreichende Menge an CBD. Wenn du nicht weißt wie viel dein Haustier wiegt, dann solltest du es wiegen und erst dann das CBD verabreichen.

Hier sind einige Berechnungen für den Anfang

Lass uns einen Blick auf die folgenden Produkte werfen:

NatuPet 2,5% CBD Öl für Hunde

Größe des HundesEmpfohlene DosisCBD-Menge pro Dosis (mg)
1-5 kg1x 1 Tropfen1mg CBD
5-10kg1x 2 Tropfen2mg CBD
Tabelle: Dosierug für kleine Hunde 2,5% CBD Öl

NatuPet 4% CBD Öl für Hunde

Größe des HundesEmpfohlene DosisCBD-Menge pro Dosis (mg)
1-5 kg1x 1 Tropfen1,6mg CBD
5-10kg1x 2 Tropfen3,2mg CBD
Tabelle: Dosierug für kleine Hunde 4% CBD Öl

Dosierung von CBD Öl für mittlere Hunde

Wenn dein Hund zwischen 11-30kg wiegt, gibt es eine Vielzahl an Dosierungsvariationen, die du ausprobieren könntest. Hier sind einige Berechnungen, um dir den Anfang zu erleichtern:

Wenn du 2,5% CBD Öl für Hunde verwendest, dann dosiere das Produkt wie folgt:

Größe des HundesEmpfohlene DosisCBD-Menge pro Dosis (mg)
10-20kg2x 4 Tropfen4mg CBD (8mg Gesamtmenge)
20-30kg2x 6 Tropfen6mg CBD (12mg Gesamtmenge)
Tabelle: Dosierug für mittlere Hunde 2,5% CBD Öl

Wenn du dich für 4% CBD Öl für Hunde entscheidest, könnte die Dosierung wie folgt aussehen.

Größe des HundesEmpfohlene MengeCBD-Menge pro Dosis (mg)
10-20kg2x 4 Tropfen6,4mg CBD (12,8 mg Gesamtmenge)
20-30kg2x 6 Tropfen9,6mg (19,2 mg Gesamtmenge)
Tabelle: Dosierug für mittlere Hunde 4% CBD Öl

Dosierung von CBD Öl für große Hunde

Bei großen Hunden solltest du dich für ein höher konzentriertes CBD Öl entscheiden. Das erspart dir die Kosten für den Kauf mehrerer weniger konzentrierter Flaschen, da große Hunde mehr CBD Öl benötigen, auch abhängig davon unter welchen Beschwerden sie leiden. Überprüfe die Dosierungsanweisungen auf der Flasche und befolgen diese; so kannst du sichergehen, dass du deinem Haustier nicht zu wenig CBD verabreichst.

Große Hunde können bis zu 50 kg wiegen. Stelle also sicher, dass du das genau Gewicht deines Hundes kennst, um die richtige Menge an mg CBD für Hunde zu erhalten.

Die Dosierung mit unserem 2,5% CBD Öl für Hunde könnte wie folgt aussehen:

Größe des HundesEmpfohlene MengeCBD-Menge pro Dosis (mg)
30-40kg3x 8 Tropfen8mg CBD (24mg Gesamtmenge)
40-50kg3x 10 Tropfen10mg CBD (30mg Gesamtmenge)
Tabelle: Dosierug für große Hunde 2,5% CBD Öl

Wenn du dich für 4% CBD Öl für Hunde entscheiden, könnte die Dosierung wie folgt aussehen:

Größe des HundesEmpfohlene MengeCBD-Menge pro Dosis (mg)
30-40kg3x 8 Tropfen12,8mg CBD (38,4mg Gesamtmenge)
40-50kg3x 10 Tropfen16mg CBD (48mg Gesamtmenge)
Tabelle: Dosierug für große Hunde 4% CBD Öl

Dosierung von CBD Öl bei alten Hunden

Die gleichen Dosierungskriterien gelten auch für ältere Haustiere. Wenn du deinem alternden Vierbeiner ein CBD Produkt verabreichen möchten, solltest du auch seine Größe berücksichtigen. Ob alt oder nicht, das Gewicht ist die wichtigste Überlegung bei der Anwendung von CBD für Hunde. Suche nach den besten CBD Produkten, die zertifiziert sind und die richtigen Inhaltsstoffe haben. Komplikationen sind vor allem bei älteren Hunden mit eventuellen Erkrankungen nicht völlig auszuschließen daher ist es umso wichtiger, dass du zu einem qualitativ hochwertigen Produkt greifst und ggf. außerdem einen Tierarzt zur Einnahme konsultierst.

Für wie viele Anwendungen reichen CBD Öle für Hunde?

Die Antwort auf diese Frage hängt von der Verwendung ab. Für kleine Hunde reicht eine 10 ml Flasche für ca. 2 Monate, während 30 ml für bis zu 6 Monate reichen wird.

Für mittlere Hunde kann eine 10 ml Flasche 2-4 Wochen reichen, eine 30 ml Flasche hingegen bis zu 6 Wochen. 

Für ausgewachsene Hunde wird ein 10 ml CBD Öl für Hunde nicht lange reichen (lediglich für ca. 2 Wochen), während ein 30 ml CBD Öl für einen ganzen Monat reicht. 

Das sind nur Schätzungen, die auf den oben angestellten Berechnungen beruhen und werden nicht auf jeden Hund anwendbar sein. Wenn du mit der Verabreichung von CBD Öl bei deinem Haustier beginnst, wirst du schnell herausfinden, wie lange eine Flasche CBD Öl bei dir hält.

Wie lange bleibt CBD Öl für Hunde im Körper des Hundes?

Die Wirkung einer Einzeldosis von entweder CBD Öl für Hunde oder CBD Leckerchen kann im Allgemeinen zwischen 4 und 8 Stunden anhalten. Die Dauer, für die CBD in ihrem System verbleibt, hängt von der Rasse deines Haustieres, dem Aktivitätsgrad und sogar seiner Größe ab.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass ältere Hunde länger brauchen, um Futter zu verdauen als jüngere Welpen. Dies bedeutet, dass CBD für Hunde im Körper eines älteren Hundes möglicherweise länger gespeichert ist als bei jungen Welpen.

Fazit

Haustiere gibt es in verschiedenen Formen und Größen, und das lieben wir auch so sehr an ihnen! Wenn du deinem Hund also CBD verabreichen willst, dann gibt es keine Dosis, die für alle gleich ist. Finde die richtige Menge für deinen Vierbeiner.

Es hat keine tödlichen Folgen, wenn dein Haustier etwas weniger oder mehr CBD für Hunde bekommt, wenn du noch dabei bist, die richtige Dosis herauszufinden. Obwohl es einige Zeit dauern könnte, ist es auch für dich wichtig, die richtige Dosis für dein Haustier zu finden. Da es allerdings zu Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten kommen kann, konsultiere in jedem Fall einen Tierarzt, sollte dein Vierbeiner an speziellen Erkrankungen leiden oder sollte es zu starken Nebenwirkungen kommen.

CBD Experte - | + Artikeln

David ist unser Experte für alles, was mit CBD und Ihren vierbeinigen Freunden zu tun hat. Tiere brauchen oft besondere Aufmerksamkeit und Pflege und das ist Davids Spezialität. Er ist allgemein ein Experte im Bereich CBD, also was auch immer Ihre Frage ist, David hilft Ihnen gerne weiter.

Kommentar schreiben